300 St. Leonhardi-Kirche Frankenhain

Liebe Frankenhainerinnen und Frankenhainer, liebe Gäste in Frankenhain,

erstmals urkundlich erwähnt wurde unser Ort Frankenhain im Jahr 1301.  Es ist davon auszugehen, dass an der Stelle der heutigen Kirche schon frühzeitig eine Kapelle stand.

Unsere Dorfkirche wurde dann in den Jahren 1719 bis 1722 erbaut und schließlich 1724 dem fränkischen Schutzpatron der Bauern und Fuhrknechte, der Pferde und des Viehs „St. Leonhard“ geweiht.

Die Kirchgemeinde Frankenhain möchte dieses Jubiläum gern mit Euch und Ihnen feiern. Alle sind herzlich eingeladen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Alle Spenden dienen der geplanten Restaurierung unserer romantischen Knauf-Orgel von 1839, die nicht nur eine der größten Orgeln der Region, sondern deren bauzeitliche Substanz auch noch fast ganzheitlich erhalten ist.

Als Kirchgemeinde Frankenhain stehen wir „Mitten im Dorf“ und freuen uns sehr, Teil einer großen Gemeinschaft zu sein.

Download
Flyer_Jubiläum_Frankenhain_final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0